About the project

  • Date: 2018
  • Client: Guohua Resourceful Wind Power Generation Co., Ltd.
  • Category: ,
  • Address: https://registry.verra.org/app/projectDetail/VCS/1301
Das Guohua Rongcheng Phase III Windparkprojekt (GRP3) befindet sich in Chengshan Town, Rongcheng City, Shandong Province, China. Die Anlage besteht aus 33 Windturbinen mit einer Gesamterzeugungskapazität von 49,5MW. Der erzeugte Strom wird in das nordchinesische Stromnetz eingespeist und versorgt 76.500 chinesische Familien mit Strom. Die geschätzte durchschnittliche jährliche Emissionsreduktion beträgt 97.200 tCO2e. Das Projekt beschäftigte 65 Mitarbeiter während der Bauphase und 24 feste lokale Mitarbeiter im Betrieb, wodurch der Lebensstandard der lokalen Bevölkerung verbessert wurde.

Die Vorteile vom Projekt

Dieses Windkraftprojektgibt der Atmosphäre wirklich etwas zurück, in dem Energie durch Wind gewonnen wird, anstatt durch eine nicht erneuerbare Energieform wie z.B Kohlekraft. So kann verhindert werden dass viele weitere Tonnen CO2 in die Atmosphäre gepustet werden.